ANSI - CULTURE      das team

Wer sind die federführenden Akteure von ANSI-Culture ?

Andreas Wöll

Prof.h.c. Dipl.-Ing.(FH) Andreas Wöll
Prof.h.c. Dipl.-Ing.(FH) Andreas Wöll

 Gründer und Geschäftsführer von ANSI-Culture Consultants UG (haftungsbeschränkt)

 

Seit 25 Jahren erfolgreich im gehobenen Management und als Projektleiter nationaler & internationaler Projekte

 

Tätig in den Rollen Geschäftsführer, Technischer Leiter und Vice President.

 

Branchenkenntnisse: Erneuerbare Energien, Energie-, Umwelt-, Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik sowie im Bereich Aquaponics.

 

Fachkenntnisse in den Bereichen Energieeffizienz sowie Energieeinsparmaßnahmen.

Gesamt-Projektverantwortung einschließlich Projektplanung, -Abwicklung und –Controlling.

 

Leitung von Projekten in den Bereichen Unternehmens-,

Abteilungs- und Fertigungsauf- und -ausbau, Business Development und Produktmanagement.

 

Unternehmerisch denkende Hands-On-Persönlichkeit mit Drive & strategischem Know-how.

Motivierende Führungspersönlichkeit und kollegialer Teamplayer gleichermaßen.

 

Nationale und internationale Netzwerke Im Kernbereich Erneuerbare

ergänzt durch entsprechende Netzwerke im Bereich der Aquaponics-Systeme 

Wöll Consulting


Sigurd A. Röber

Sigurd A. Röber
Sigurd A. Röber

Managing Owner von MARKINT Consultants,  

gleich Internationales Marketing in den Bereichen

Non Food &Food.

 

Managing Owner von background24 -

gleich Internetmarketing in Bild und Ton

Film und Dokumentation.

 

Internationale Erfahrung.

 

Firmenführung - Inhaber & Consultant in unterschiedlichen Positionen von Marketingunternehmen.

 

10 Jahre in den Niederlanden gelebt und gearbeitet.

Mehrere Jahre in Neuseeland und Australien gelebt und gearbeitet.



Langjährige Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensberatung, Unternehmensaufbau,

Umstrukturierung von Unternehmen und Abteilungen.

 

Aufbau und Optimierung von Produktionsabläufen.

Zusätzliche Ausbildungen und Abschlüsse in den Bereichen Photovoltaik und Wechselrichter -

Auslegung und Planung von Anlagen grösser 30 Kilowatt-Peak (kWp)

S.Roeber - MARKINT


Marco Tidona

„Als Entwickler und Gründer im Bereich Softwareentwicklung mit Schwerpunkt Webtechnology/Backend war ich seit mehr als 10 Jahren auf der Suche nach eine Möglichkeit, mit Hilfe eines eigenen Produktes das Dienstleistungs- und Projektgeschäft hinter mir zu verlassen. Leider war jede Idee mit einem oder mehreren Vorbehalten behaftet – gibt es schon, zu kompliziert, zu spät, zu aufwändig umzusetzen, zu erklärungsbedürftig. So kam es nie zu einer ernsthaften Produktentwicklung. Eher zufällig habe ich mich 2014 eingehender mit dem Thema Aquaponik (der Anbau von Pflanzen mittels Dünger aus Fischexkrementen) beschäftigt und wollte mit dem Anbau von Gemüse, Salat und Kräutern in einer kleinen privaten Aquaponik-Kreislaufanlage experimentieren. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine intelligent gestalteten Bauteile, mit denen man flexibel, schnell und einfach einen Bereich für die Pflanzenzucht hätte aufbauen können – weder im Kleinen noch für große kommerzielle Anlagen. Jede Installation war eine Maßanfertigung. An der Stelle habe ich die Gelegenheit ergriffen und mein ideales Wunsch-System selbst erfunden.„  

http://www.aponix.eu/ueber/?lang=de


Wie ANSI Culture tickt

Verantwortung und Nachhaltigkeit als Unternehmensphilosophie gegenüber unseren Mitmenschen,

der Umwelt und der gesamten Gesellschaft.

Mitarbeiter- und Kundenbegeisterung sind die Basis unseres Erfolgs. Wir möchten, dass alle Erfolg haben.

Damit verbunden sind ständige Verbesserung, Sicherheit, Kompetenz und Begeisterung.

Unsere besonderen Fähigkeiten haben wir in den Adjektiven kompetent - sicher - begeisternd formuliert.